workshop

Fotokurse

Fotokurs 4.-6.Juli 2018, Kunst VHS Lazarettgasse 27, 1090 Wien
Fotografie und Fantasie – Mit Bildern neue Welten erschaffen

Schärfen des Auges für den optischen Reichtum des Alltags: Erst lernen wir unsere Kameras kennen und einzusetzen. Die richtige Kameratechnik verhilft den Bildern zu Emotionen und Dynamik. Die Veränderung von Perspektive, Belichtungszeit und Raumaufteilung bewirkt neue Sichtweisen sowie die Möglichkeit, Bilder Geschichten erzählen zu lassen. Die Freude an der Fantasie und Bildideen führt zu neuen Ergebnissen. Die Fotos erhalten abschließend mittels Bildbearbeitung oder -montagen am Computer den letzten Schliff.

F003sc    Barbara Krobath     € 70,40 Summercard
4.–6. Jul / Mi, Do, Fr 10:00–14:00 (12:30–13:00 Pause)      10,5 UE / 3 x / 6–15 TN,  https://www.vhs.at/de/k/294449994
Die Kunst VHS, Lazarettgasse 27, 1090 Wien diekunstvhs@vhs.at
+43 1 / 891 74 154 000

Fotokurs 12.-15.Juli 2018 in der Akademie Geras, Waldviertel
DIE NATUR DURCH DIE LINSE ERFAHREN (2018036)

12.07.2018 bis 15.07.2018

AnfängerInnen und Fortgeschrittene entdecken das idyllische Waldviertel durch den Blickwinkel der Fotografie. Spaß und Neugier auf die Fotografie als kreatives Ausdrucksmittel stehen hierbei im Vordergrund.

Durch bewusstes Hinschauen eröffnen sich neue Motive in der Landschaft. Neben technischen Grundlagen der Fotografie, einfachen Tricks und Kniffen vermittelt der Kurs ein Gefühl für Bildkompositionen, Emotionen, Stimmung und Licht. Dass Fotografie ein wichtiges Medium der zwischenmenschlichen Kommunikation ist, erfahren TeilnehmerInnen bei der Übung der Porträtfotografie. TeilnehmerInnen erkunden die umliegende Natur, regionale Handwerksstätten und barocke Schlösser. Die Fotos erhalten anschließend mittels Bildbearbeitung am Computer den letzten Schliff. Wir holen uns Inspirationen bei Werken namhafter FotografInnen und besprechen die eigenen Fotos in der Gruppe.
In der Kursgestaltung ist viel Raum und Zeit für die individuellen Wünsche der TeilnehmerInnen. Die Ausrüstung reicht von Kompaktkamera bis Digitalkamera mit Blitz.

AnfängerInnen und Fortgeschrittene, keine Vorkenntnisse erforderlich.

Seminargebühr: € 310,–
info@akdemiegeras.at

Anmeldung unter:
akademie.GERAS
Vorstadt 11, 2093 Geras
+43 (0) 29 12 300
+43 (0) 29 12 333
E: info@akademiegeras.at
http://www.akademie-geras.at

Fotokurs Sommerakademie Zakynthos 2017

Fotoworkshop

portrait und stillleben

3 Seminartage | Fr 29.09. bis So 01.10.2017 9 bis 16 Uhr | max. 12 TN | Seminargebühr: € 235,–

Neben den Grundlagen der Fotografie wie Bildaufbau, Umgang mit den technischen Ge- staltungsmöglichkeiten wie Blende, Zeit und Brennweite wollen wir uns in diesem Kurs auf die Portraitfotografie und Stillleben konzentrieren. Unsere Modelle kommen aus der Umgebung. Wir fotografieren sie in ihrem Umfeld oder freigestellt als Portrait. Die Nutzung vorhandener und gesetzter Lichtquellen kann sowohl bei Portraitfotografie als auch für Stillleben angewandt werden.

Die Utensilien für Stillleben können mitgebracht werden oder in der Natur gesammelt werden. Das Auflegen der Gegenstände und Pflanzen für ein Foto erfordert Ruhe und Konzentration, um von einem Chaos zu einem harmonischen Stillleben zu gelangen. Mit einfachen Mitteln können Lichteffekte gesetzt werden und damit beachtliche Bildverbesserungen erreicht werden.

Wir holen uns Inspirationen bei Werken namhafter Fotografen und bei Bildbesprechungen eigener Fotos in der Gruppe.

Der Kurs richtet sich an AnfängerInnen und Fortgeschrittene gleichermaßen, keine Vorkenntnisse erforderlich, die Ausrüstung reicht von Kompaktkamera bis Digitalkamera mit schwenkbaren Aufsatzblitz. Die Kursleiterin arbeitet als professionelle Fotografin für Zeitschriften. Publikationen von Bildbänden über Wald-und Weinviertel mit vielen Portraitfotografien und Bücher über Heilkräuter-, Tee- und Likörzubereitung.

 

seminar 2017059